Diese Seite haben wir mithilfe des LTS Plugins übersetzt -

Konfiguration

Die Konfiguration kann “out of the box” verwandt werden. Für Anpassungen stehen zwei Wege zur Verfügung.

WordPress Admin Panel

Die Funktionsweise des Lingenio Translation Server Plugins ist ganz einfach: Sie erwerben im Lingenio-Webshop Zeichenpakete – passend für Ihre Übersetzungsbedürfnissen. In Ihrem Kundenkonto können Sie dann einen APIKey herunterladen, den Sie im WordPress Plugin  eingeben.  Sie können den Lingenio Übersetzungsdienst dann sofort nutzen.

Achtung: Die Einstellung zum automatischen Übersetzen kann zu sehr langen Laufzeiten führen. Bitte unbedingt ausprobieren, ob und wie die eigene Seite das verkraftet.

Config File

In der Datei PLUGIN_DIR/pg_config.php können folgende Parameter eingestellt werden:

  • define(‘PG_HOST’, ‘cluster1.wwwtranslate.eu’);
    Hostname zur LTS Installation ohne Port oder Pfad Angabe, lediglich FQDN.
  • define(‘PG_QUOTA_HOST’, ‘quota.wwwtranslate.eu’);
    Hostname für Kontingent Anzeige auf dem Dashboard
  • define(‘PG_JSON’, ‘lts/json’);
    Pfad zur API des LTS, für das Plugin die json API
  • define(‘PG_QUOTA_FUNC’, ‘getQuota’);
    Pfad zur API für Quota Anzeige auf dem Dashboard
  • define(‘PG_FUNC’, ‘translateHTML’);
    Die Funktion die das Plugin nutzen soll. Normalerweise translateHTML
  • define(‘PG_PORT’, 8129);
    Port des LTS, sollte evt. in der Firewall freigegeben werden, normalerweise: 8129
  • define(‘PG_QUOTA_PORT’, 5000);
    Port für die getQuota Funktion
  • define(‘PG_TIMELIMIT’, 2500);
    Zeitlimit zum Übersetzen eines Satzes
    Achtung: kann die Übersetzungstrategie ändern und ggf. zu einer chunked translation, etc. führen
  • define(‘PG_CURLLIMIT’, ’20′);
    Curl Zeitlimit für die httprequest Verbindung, evt. muss in der php.ini die Gesamtzeit angepasst werden um Archive, u.a. “On the fly” zu übersetzen
  • define(‘PG_ALTCOUNT’, 4);
    Erzeugt auch alternative Übersetzungen, kann von 0 bis 10 eingestellt werden, S steht für statistische Übersetzung
    Beispiel: care {nursing (S)}

 

Achtung: Log Datei kann, je nach Pfad öffentlich eingesehen werden, nur auf Testmaschinen laufen lassen

 

  • define(‘PG_DEBUG’, false);
    Debug true, false: Log Datei wird geschrieben
  • define(‘PG_DEBUG_FILE’, dirname(FILE).’/pg_log.txt’);
    Pfad zur Log Datei, z.B. direkt im Plugin dir